/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Neue Physio- und Ergotherapie

Bottighofen – Am Sonntag, 27. September, eröffnet die Gemeinschaftspraxis Physio- und Ergotherapie Bottighofen im Bahnweg 6 a mit einem Eröffnungsapéro ab 12 Uhr.

Julia Wilhelmsen (v.l.), Olaf Prien und Jeannette Berchtold bilden zusammen die Physio- und Ergotherapie Bottighofen.(Bild: zvg)

Julia Wilhelmsen (v.l.), Olaf Prien und Jeannette Berchtold bilden zusammen die Physio- und Ergotherapie Bottighofen. (Bild: zvg)

Die Gemeinschaftspraxis ist nun komplett. Nachdem Olaf Prien bereits im Januar gestartet ist, sind Julia Wilhelmsen und Jeannette Berchtold dazugekommen.
Olaf Prien und Julia Wilhelmsen sind dipl. Physiotherapeuten und verfügen über langjährige Erfahrung in der Behandlung von Beschwerden und Erkrankungen des Bewegungsapparates und decken ein breites Spektrum ab. Jeannette Berchtold ist die Ergotherapeutin im Team. Vom Kantonsspital bringt sie langjährige Erfahrung im Bereich der Handrehabilitation und Neurologie mit.

Umfassendes Angebot
In der Gemeinschaftspraxis konzentriert sich ein vielfältiges Know-how. Verschiedenste Therapieformen wie Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Myoreflextherapie, Hippotherapie-K, Bobath, Stosswelle, Kiefergelenktherapie, Handtherapie, sowie Bereiche aus der Osteopathie und Domizilbehandlungen werden angeboten. Die neu und modern eingerichteten Räume der Med. Trainingstherapie (MTT) runden das Angebot ab.

Kunstausstellung
Wir stellen gerne «Am Tag der offenen Tür» unsere Praxis vor. Das ganze Team der Gemeinschaftspraxis ist anwesend und freut sich auf jeden Besuch. Die Künstlerin Inge Bosshard stellt ihre Bilder aus. Die Praxis am Bahnweg 6a in Bottighofen verfügt über helle und grosszügige Räume und ist modern eingerichtet. Sie befindet sich in den neu erbauten Gebäuden der Seaside-Bottighofen. Öffentliche Parkplätze sind direkt vor der Praxis vorhanden.     www.physiotherapie-bottighofen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.