/// Rubrik: Region | Topaktuell

Thurgauer Genuss-Schiff

Ermatingen – Am 2. Oktober organisieren Thurgau Tourismus und die SBS Schifffahrt AG das zweite Thurgauer Genuss-Schiff. Das Konzept ist schnell erklärt: Ein ausgewählter Thurgauer Gastkoch stellt ein 4-Gang Menü mit saisonalen Produkten aus der Region zusammen.

Adrian Spiess kocht für die Passagiere auf.(Bild: zvg)

Adrian Spiess kocht für die Passagiere auf. (Bild: zvg)

Die dazu passenden Weine von hiesigen Winzern zu jedem Gang, wählt die Weinkellerei Rutishauser Barossa aus. Die Krone dieses Genuss-Abends wird mit einer Schifffahrt entlang dem Thurgauer Seeufer aufgesetzt und mit Erklärungen zur Landschaft abgerundet.
Als Gastkoch konnte Adrian Spiess, Chefkoch Greuterhof Islikon gewonnen werden. Er ist bekannt für seine innovative Küche mit frischen, regionalen Produkten. Die Inszenierung von traditionellen Rezepten in pfiffige, sogar freche Neukreationen ist seine Spezialität. Für das Thurgauer Genuss-Schiff hat sich der Finalist des Kochwettbewerbs «die jungen Wilden» ein ganz besonderes Menü ausgedacht.

Weinbegleitung
Die köstlichen Weine zu jedem Gang erhalten durch die Vorstellung von Marco Gaido, Weinberater von Rutishauser Barossa, eine ganz persönliche Note. Der Gast riecht den Wein nicht nur in der Nase und schmeckt ihn im Gaumen sondern erfährt auch noch Wissenswertes über die Weintrauben und den Winzer. Freunde der kulinarischen Genüsse sollten diesen speziellen Abend auf keinen Fall verpassen. Das Paket beinhaltet Essen, Wein, Mineralwasser, Kaffee und Schifffahrt. Buchungen werden über www.bodenseeschiffe.ch entgegen genommen.    www.sbsag.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.