/// Rubrik: Leserbriefe

Unabhängigkeit ist im Ständerat sehr wichtig

Wenn man die Liste der Parlamentsmitglieder durchsieht, der Kanton Thurgau ist nicht ausgeschlossen, fällt auf, dass sich etliche Parlamentarierinnen und Parlamentarier durch diverse Verwaltungsratsmandate ein schönes Nebeneinkommen aufgebaut haben. (Markus Thalmann, Gemeindepräsident Tägerwilen)

Solche Mandate führen bei der politischen Arbeit unweigerlich in eine Abhängigkeit. Da werden oftmals Partikularinteressen dem Gemeinwohl vorgezogen. Ich durfte Klemenz Somm in den vergangenen Jahren als gradlinigen und weitsichtigen Politiker kennen und schätzen lernen.

Als Unternehmer mit Blick auf das Ganze vertritt er eine Politik, die auch nächsten Generationen Vorteile bringt. Er ist unabhängig und lässt sich seinen Wahlkampf nicht durch irgendeine Verbandskasse mitfinanzieren. Mit grosser Überzeugung wähle ich Klemenz Somm als Ständerat und schreibe seinen Namen zweimal auf die Nationalratsliste.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.