/// Rubrik: Leserbriefe

Christian Neuweiler hat Argumente

Leserbrief – Viel besprochen und mit viel Unsicherheit diskutiert werden immer wieder die bilateralen Verträge. Christian Neuweiler kennt die Materie und hat als Unternehmer das Wissen, die Erfahrung und die Fähigkeit sich auch mit diesem anspruchsvollen Thema zu beschäftigen. (Text: Alexander Salzmann, Bezirkspräsident FDP Kreuzlingen)

Er setzt sich dafür ein, dass die bilateralen Verträge mit der EU, welche für unsere Wirtschaft von enormer Bedeutung sind, erhalten bleiben.Als Ingenieur mag er es, sich mit komplexen Themen auseinanderzusetzen und ist zudem in der Lage auch kreative Lösungen zu finden. Seine Art zu denken und handeln macht Eindruck, weil er sich stets der Auswirkung von wirtschaftlichem Handeln auf die Menschen bewusst ist. Christian Neuweiler kandidiert für den Nationalrat. Dort gehört er auch hin. Es ist sehr wichtig, dass sich Thurgauerinnen und Thurgauer an dieser eidgenössischen Wahl beteiligen und zur Abstimmung gehen. Ich empfehle den Namen Christian Neuweiler zweimal auf die Wahlliste zu schreiben.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.