/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Fachmesse für Sitzkomfort

Konstanz – Bis zum 24. Oktober läuft im Polster-Spezialhaus sit Down noch die Polstermöbel Fachmesse. Schon jetzt gibt es dort die Neuheiten von 2016 zum Probe sitzen.

Bei sit Down ist jetzt die Möbelkollektion von Michael Michalsky zu haben. (Bild: ek)

Bei sit Down ist jetzt die Möbelkollektion von Michael Michalsky zu haben. (Bild: ek)

«Die vergangenen Fachmessen wurden so gut aufgenommen, dass wir beschlossen haben, das Angebot noch weiter auszubauen», sagt Hermann Neun, Geschäftsführer vom Möbelhaus sit Down an der Line-Eid-Strasse 7 in Konstanz. Dieses Jahr gibt es sieben Themenbereiche an der Messe für Polstermöbel zu entdecken. Von den neusten Ledertrends über die Hits des vergangenen Jahres bis zu Kollektionen von namhaften Designern. «Bei uns gibt es einen Querschnitt zu sehen, was Polstermöbel alles bieten können», beschreibt Neun das Angebot der ausgewählten Ausstellungsstücke.

Ein Highlight dieses Jahr ist der Neuzugang der Kollektion des Modeschöpfers Michael Michalsky. Der Berliner Modeschöpfer sorgt nun neben den Laufstegen auch in der Möbelbranche mit seinem kubischen und gradlinigen Design für Furore. Auch die Kollektion von Tom Tailor, welche ideal für Ersteinrichter geeignet ist, findet man im sit Down. Damit die Sofas auch lange Freude bereiten, wird an der Messe eine Fleckenberatung angeboten. Dabei lernt man Leder und Stoff richtig zu imprägnieren und falls doch mal ein paar Tropfen auf dem Möbel landen, diese wieder zu entfernen.

Während der Fachmesse erhält der Besucher einmalig zehn Prozent Messerabatt auf alle Neubestellungen. Morgen Samstag sind zudem die Fachberater vor Ort, welche zu den Themen Lederpflege und Ergonomie Auskunft geben.

Bis zum 24. Oktober läuft die Fachmesse für Polstermöbel noch. Geöffnet hat das sitdown montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und am Samstag von 10 bis 17 Uhr. www.sitdown-bodensee.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.