/// Rubrik: Marktinfos

Positive Kunst

Kreuzlingen – Im Hotel Six gibts neuerdings Bilder des Thurgauer Malers Aurelio Wettstein zu betrachten. Am vergangenen Wochenende bot er bei der Vernissage Einblick in die Entstehungsgeschichte seiner Bilder.

Aurelio Wettstein vor einem seiner Gemälde samt Erklärungen dazu. (Bild: ek)

Aurelio Wettstein vor einem seiner Gemälde samt Erklärungen dazu. (Bild: ek)

«Bevor ich mich mit Malen einem Thema widme, schreibe ich erst ein Jahr lang darüber», erklärt Aurelio Wettstein seinen Schaffungsprozess. Aus diesen Notizen und Sätzen nimmt er dann die Inspiration für seine teils klaren, teils aber auch abstrakten Bildern. Am besten betrachte man sich die Bilder zuerst unvoreingenommen, danach können die Texte dazu genutzt werden, die Bilder von der Seite des Künstlers zu öffnen. Diese sind allesamt lebensbejahend. Als «artepositive» beschreibt er sie.

Vor 20 Jahren habe Wettstein Hans-Peter Vianden, Inhaber des Hotel Six, beruflich kennenglernt. Schon damals gefielen diesem die Bilder, nun habe er ihn für eine Ausstellung angefragt. Sieben Bilder hat Wettstein im Eingangsbereich des Hotels an der Hauptstrasse 6 gehängt. «Ein Querschnitt durch meine Malerei», so der ehemalige Manager Wettstein.  Am 13. März 2016 ist in Uttwil eine grosse Schau seiner Werke geplant. Die Ausstellung im Hotel Six gibt darauf schonmal einen Vorgeschmack.

Share Button

One thought on “Positive Kunst

  1. Belova Dubravka

    Sehr geehrten Herrn
    habe ein Paar Interesante schöne Echte Bilder zu verkaufen aber was nicht Wert. ich habe Die Bilder geerbt.
    Wenn Sie Interese haben oder Bilder schätzen könen währe ich sehr Dankbar. Die Fotos von Bilder kann ich Ihnen schicken. Danke in voraus.
    Mit freundlichen Grüssen
    Belova Dubravka

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Belova Dubravka Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.