/// Rubrik: Region

Sperrung des P+R Platzes an der Byk-Gulden-Strasse

Konstanz – Der P+R Parkplatz an der Byk-Gulden-Strasse wird ab Montag, dem 23. November 2015 gesperrt und die Fläche zur Unterbringung von Flüchtlingen vorbereitet.

Die Stadt Konstanz gehört zu den attraktivsten in Deutschland. (Bild: TI Konstanz)

Die Stadt Konstanz gehört zu den attraktivsten in Deutschland. (Bild: TI Konstanz)

Ab Montag steht der P+R Parkplatz Byk-Gulden Strasse bis auf Weiteres nicht mehr zur Verfügung. Abgestellte Fahrzeuge müssen spätestens im Laufe des 22. Novembers entfernt werden. Sollten am 23. November noch Fahrzeuge geparkt sein, so werden diese kostenpflichtig entfernt. Als Ausgleich besteht die Möglichkeit, Fahrzeuge auf dem gebührenpflichtigen P+R Platz.

«Am Seerhein» abzustellen und von dort mit Bussen der Linie 6 in die
Innenstadt zu gelangen. Die Beschilderung im Parkleitsystem wird entsprechend angepasst.

Das Landratsamt Konstanz stellt auf der Fläche in der Byk-Gulden-Strasse 54 eingeschossige Wohncontainer und in deren Mitte eine Leichtbauhalle auf. Diese bieten bis zu 170 Flüchtlingen Unterkunft. Die Container befinden sich derzeit auf dem Campus-Gelände und werden Anfang Dezember auf die neue Fläche umgesetzt. Die Installationsarbeiten finden ab Januar statt, sodass die Räume ab März bezugsfähig sein werden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.