/// Rubrik: Marktinfos

Haare – unser lebendiges Organ

Kreuzlingen – Gut aussehen und sich gut fühlen – Gesundheit und eine harmonische optische Ausstrahlung – das bedingt sich gegenseitig. Nach fast 20-jähriger Designtätigkeit steht bei Jacqueline Käding nun der Mensch im Mittelpunkt.

Jacqueline Käding weiss mit Haaren umzugehen.(Bild: zvg)

Jacqueline Käding weiss mit Haaren umzugehen. (Bild: zvg)

Haare nehmen Stoffe aus der Atmosphäre auf und stossen unerwünschte Schadstoffe, verbrauchte Nährstoffe sowie Feuchtigkeit wieder aus. Sie geben uns ein Wohlgefühl. Sie leisten enorm viel. Haare sind eine Erweiterung des Nervensystems. Eine Art «Fühler» oder «Antennen», die gewaltige Mengen Informationen an das Stammhirn, das limbische System und den Neokortex übertragen. Sie geben auch elektromagnetische Energie vom Gehirn an die äussere Umgebung ab. Aus diesem Verständnis heraus behandle ich das Haar auf eine andere Art, sowohl was das Haareschneiden betrifft, als auch bezüglich Reinigung und Pflege.

Haare benötigen keine chemischen Tenside, Verdickungsmittel, Weichmacher, Emulgatoren, synthetische Konservierungsmittel, hautfremde Mineralöle, Silikone und Kunststoffe, petrochemische Duftstoffe oder erdölbasierende PEG-Stoffe. Ich benutze organische Mineralien, Aminosäuren und Mikroorganismen welche die Haare nähren, vitalisieren und tiefenreinigen. Das Haar wird stabil, seidig glänzend, elastisch – so wie ein Haar sein soll. Die Form wird harmonisiert, die Kopfhaut wird entschlackt. Der Haarschnitt nach der Philosophie und Technik des HaareBalancierens beruht auf energetischen Gesetzen. Im Ergebnis fällt das Haar voluminöser, lebendiger und der Energiefluss wird gestärkt. Kunden werden den Umgang mit ihrem Haar als leichter und freudvoller empfinden, mit dem Ziel, sich frei und authentisch in der Schönheit ausdrücken zu können. Jacqueline Käding berät unverbindlich im kleinen Haarsalon in der Villa Annita in Kreuzlingen. Weitere Infos unter     www.haare-balancieren.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.