/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Volles Programm im ParkKafi

Kreuzlingen – Die Wintermonate sind angebrochen. Mit Rösti, Capuns und Weihnachtszauber können diese im Parkkafi wohlig überstanden werden.

Das Team des ParkKafis hält auch in den kalten Monaten seine Gäste warm. (Bild: ek)

Das Team des ParkKafis hält auch in den kalten Monaten seine Gäste warm. (Bild: ek)

Mary Peter, Geschäftsführerin im ParkKafi, sorgt sich um das Wohl ihrer Gäste. Darum gibt es aktuell verschiedenste Röstivariationen sowie hausgemachte Capuns. «Das Handwerk, die mit Mangoldblätter umwickelten Köstlichkeiten herzustellen, haben wir im Engadin gelernt», erzählt Peter, welche früher dort mit ihrem Bruder gewirtet hat. Eine Spezialität, welche sich auch gut für ein Weihnachts- oder Jahresabschlussessen eignet. Denn dafür ist das gemütliche Ambiente des Parkkafis an der Hauptstrasse 84 wie gemacht.
Das ParkKafi sorgt ausserdem immer dafür, dass die Gäste keine kalten Füsse und etwas Warmes im Magen haben. So hat das Kafi auch beim Chlausumzug am Sonntag, 6. Dezember, geöffnet.

Richtig weihnachtlich wirds vom 11. bis 13. Dezember, wenn das ParkKafi ihr Zelt am Kreuzlinger Weihnachtsmarkt Stärnäzauber aufschlägt. «Es wird etwas Knuspriges aus dem Ofen und verschiedene Weine von unserem Lieferanten Engelwy zu degustieren geben», verrät Peter schon jetzt. Und die perfekte Geschenkidee hat sie auch schon parat. Vom 27. bis 31. Dezember stellt das ParkKafi-Team das Vier-Gang-Menü beim Weihnachtsvarieté in Herdern bereit. «Atemberaubende Akrobatik und feines Essen, das gefällt jedem.» Zum Jahresabschluss gibts dann das Silvesteressen im ParkKafi. «Entweder man bestellt das Silverstermenü oder isst à la carte. Auf jeden Fall wirds entspannt.»

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.