/// Rubrik: Region | Topaktuell

Altnau das Adventsdorf

Altnau – Adventszauber wird im Dezember in Altnau grossgeschrieben.

IMG_2508Zum 1. Advent spielt am Sonntag, 29. November von 16 bis 18 Uhr das Akkordeon- und Gitarrenorchester Altnau auf dem Kirchenplatz beim Martinshaus. Wir zünden die erste Kerze am Adventskranz an und lassen das Licht erstrahlen. Altnau Tourismus freut sich, Einwohnern und Besuchern wärmende Getränke und duftendes Weihnachtsgebäck zu offerieren. Kommen Sie vorbei, lassen sie sich gemeinsam auf die Adventszeit einstimmen und tragen ein Licht mit nach Hause. Traditionell wird der Oberdorfplatz von Sybille Hohengasser und Annemarie Eberle mit Laternen geschmückt.

Ein Dorf im Adventsszauber
Ab dem 1. Dezember wird täglich ein Adventsfenster oder -häuschen in Altnau aufgehen. Alle 24 Adventsfenster sind bereits vergeben. Der Adventszauber wird das Dorf wiederum erhellen und vorweihnachtliche Stimmung verleihen. Die EinwohnerInnen sind zum Mitmachen aufgerufen. Sei es, dass sie vor ihrem Haus eine Kerze anzünden oder eine elektrische Beleuchtung installieren.

Samichlaus du liebä Maa
In Altnau kommt der Samichlaus auf Wunsch nach Hause. Der Turnverein Altnau «hilft» dem Samichlaus schon viele Jahre und pflegt diesen schönen Brauch (siehe Inserat). Die katholische Kirchgemeinde feiert am 6. Dezember um 16.30 Uhr mit dem Samichlaus, seinen Schmutzlis und den Eseln im Altnauer Wald. Nutzen Sie die schönen Angebote vom Samichlaus im Wald oder von einem Hausbesuch. Altnau Tourismus wird in diesem Jahr keinen separaten Anlass auf dem Raiffeisenplatz organisieren.

Laternliweg am Freitag, 27. November
Der Laternliweg ist jeweils freitags von 17.00 bis 21.30 Uhr beleuchtet. Start ist
beim Landi/Agro Center. Der Weg führt dem Bach entlang zum
Moggenweiher und oberhalb des Dorfes bis zum Restaurant
Schwanen. Der Weg wird von über 50 Laternen beleuchtet. Ein ganz spezieller Spaziergang mit einer schönen «Sternen-Geschichte» durch die Nacht. Beim Moggenweiher steht ein wärmender Punsch zur Verfügung. Ein Abstecher auf den dekorierten Oberdorfplatz lohnt sich. Zum Abschluss geht es entlang der stimmungsvoll beleuchteten Riggenlohstrasse.

Share Button

One thought on “Altnau das Adventsdorf

  1. fischer

    ich danke den organisatoren für den stimmungsvollen advent rundgang durch altnau!
    bei diesen vielen laternen vergisst man die hektik die diese zeit immer mehr prägt!!!
    mein kompliment

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu fischer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.