/// Rubrik: Vereine

Eishockey vom Feinsten

Kreuzlingen – Kürzlich trafen sich die beiden U17-Nationalmannschaften Schweiz Slowakei zu einem Eishockey-Turnier in der Bodensee-Arena. Das Patronat des Vereins «Freunde der Bodensee-Arena» machte es möglich, dieses Turnier in Kreuzlingen durchzuführen. (Verein Freunde der Bodensee-Arena, Barbara Hummel)

EishockeyIn drei sehr spannenden Begegnungen massen sich die jungen Sportler. Es war eine Freude dem schnellen und dynamischen Spiel der beiden Mannschaften zuzuschauen. Ein Mal siegte die Schweizer Mannschaft in der regulären Spielzeit und zwei Mal die Slowaken jeweils im Penaltyschiessen nach der Verlängerung. Erstaunlich viele Zuschauer fanden sich in der Bodensee-Arena ein und feuerten die Heimmannschaft kräftig an. Am Sonntag fand gar der langjährige Chef Nationalmannschaft des Schweizerischen Eishockeyverbandes, Peter Lüthi, den Weg in die Arena. Die «Freunde der Bodensee-Arena» durften jeweils nach dem Spiel «the best Player» jeder Mannschaft auszeichnen.

Das Bild zeigt den Präsidenten des Vereins, Felix Anderes mit seinem Enkel, bei der Preisübergabe nach dem letzten Spiel.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.