/// Rubrik: Polizeimeldungen

Schlägerei wegen Parkplatz

Frauenfeld – Bei einer Auseinandersetzung wegen eines Parkplatzes am Donnerstagabend in Frauenfeld wurden drei Personen leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhren drei Personen gegen 17 Uhr mit einem Auto auf einen Parkplatz an der Talackerstrasse. Nach einer anfänglich verbalen Auseinandersetzung mit den Platzmietern kam es zu einer Schlägerei unter den beteiligten Personen.

Beim Streit wurden drei Personen leicht verletzt, eine Person musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die Aussagen der Beteiligten, vier Schweizern und einer Deutschen im Alter von 50 bis 59 Jahren, weichen voneinander ab. Der genaue Hergang und die genaue Ursache des Streites wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.