/// Rubrik: Kultur

Unbesinnlicher Adventsabend

Kreuzlingen – Ehe es ruhig und besinnlich wird, feiern «The Ithaka Chronicles» und «Subtle Crocodile» am 19. Dezember, ab 21 Uhr, im Z88 in Kreuzlingen ein unvergessliches Fest der anderen Art: musikalisch bewegt, köstlich bespielt, mit viel Vergnügen und hörlichem Ausklang.

The Ithaka Chronicles live. (Bild: zvg)

The Ithaka Chronicles live. (Bild: zvg)

Subtle Crocodile, die 2009 ihr Debut im Z88 spielen durften, steuern ihren Freakrockreggeapunkpolka mit Drums, Bass, Gitarre, Akkordeon und natürlich Gesang zum Fest bei. Ein bisschen Leichtsinn, ein bisschen leichtfüssige Tanzbarkeit und viel Spass dabei vertreiben alle vorweihnachtlichen Sorgen und lassen die Sohlen nicht auf dem Parkett anfrieren.

Ein musikalisch vollmundiges Erlebnis bieten The Ithaka Chronicles mit Bass, Drums, Rhodes und Gesang, die Wogen aus Sound heraufbeschwören. Irgendwo zwischen alternative rock, post-punk und experimental, gewürzt mit Einflüssen aus dem Elektrobereich liegt ihre geheime Rezeptur, die Gemüter zum Mitschweben und Grooven bringt, dabei aber den köstlichen Tiefgang nicht verliert. Das Trio hat 2015 ihr viertes Album produziert und spielte unter anderem bereits im Kaff in Frauenfeld.

Zur absoluten Glückseligkeit der musikalischen Art, sollte dies noch nicht genügen, verhilft ausserdem ein DJ, der was Gehöriges auf den Plattentellern serviert.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.