/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Mann leblos aufgefunden

Kreuzlingen – Am Samstagmorgen wurde in Kreuzlingen ein 36-jähriger Mann leblos auf dem Trottoir aufgefunden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Bild: Archiv)

(Bild: Archiv)

Ein Passant meldete kurz vor 8 Uhr bei der Kantonalen Notrufzentrale, dass auf dem Trottoir im Bereich Bahnhofstrasse/Alleestrasse eine leblose Person liegt. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau und dem Rettungsdienst waren rasch vor Ort, konnten aber nur noch den Tod feststellen.

Nach den ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau handelt es sich bei dem Verstorbenen um einen 36-jährigen Schweizer aus der Region. Er wies schwere Verletzungen am ganzen Körper auf. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sicherte die Spuren vor Ort und Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenaufruf
Personen, welche im Zeitraum von 7 bis 8 Uhr im Bereich der Bahnhofstrasse/Alleestrasse Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Thurgau unter 052 728 22 22 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.