Archiv für den Monat: Januar 2016

Bombensichere Arbeitsplätze

Kreuzlingen – Im Mai vergangenen Jahres wurde bekannt, dass die Dänische Armee Radpanzer bei der hiesigen Mowag bestellt. Nun wurden die Verträge dazu unterschrieben: bis ins Jahr 2023 sollen 309 Fahrzeuge des Typs Piranha 5 für rund 600 Millionen US Dollar geliefert werden.

Der Piranha 5 mit dänischem Tarnmuster. (Bild: zvg)

Vor allem die Zahl der zu liefernden Radpanzer war noch unsicher. Die Rede war von 206 bis 450 Fahrzeugen. Nun hat General Dynamics European Land Systems-Mowag am 15. Dezember mit der Dänischen Beschaffungsbehörde (DALO) einen Vertrag über die Lieferung von 309 …
* Weiterlesen…

Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten

Kreuzlingen/Weinfelden – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Donnerstag und Freitag in Kreuzlingen und Weinfelden zwei Chauffeure kontrolliert, die die Lenkzeiten massiv überschritten haben.

(Symbolbild: Thomas Martens)

Der 52-jährige deutsche Chauffeur wurde am Donnerstag um 14.20 Uhr an der Gemeinschaftszollanlage Kreuzlingen durch die Kantonspolizei Thurgau kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass er seit dem 4. Januar keinen Ruhetag eingelegt hatte. Somit war er seit 24 Tagen am Stück mit seinem Sattelmotorfahrzeug unterwegs. Ebenfalls …
* Weiterlesen…

Mit Lastwagen verunfallt

Kreuzlingen – Ein Lastwagenlenker überfuhr am Freitag in Kreuzlingen zwei Verkehrsteiler und blieb in einem Kreisel stehen. Er musste ins Spital gebracht werden.

Der Lastwagenfahrer blieb mit seinem Fahrzeug im Hafenkreisel stehen. (Bild: Kapo TG)

Der 64-jährige Lastwagenchauffeur war gegen 10.40 Uhr auf der Hafenstrasse in Richtung Hafenkreisel unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau geriet er vermutlich wegen eines medizinischen Problems mit seinem Fahrzeug über die Mittellinie. Dabei überfuhr er …
* Weiterlesen…

Klassik trifft urbane Kultur

Kreuzlingen – Am 30. April werden der Jazzmusiker Lutz Häfner, Rapstar Max Herre, Soulsängerin Joy Denalane und Peter Fox gemeinsam mit der Südwestdeutschen Philharmonie unter der Leitung von Christoph Rehli in er Bodensee-Arena musizieren.

Peter Fox. (Bild: zvg)

Wenn ein klassisches Orchester auf bekannte Musiker der urbanen Kultur trifft und die eigentlich als unvereinbar geltenden Stile der E- und U-Musik verschmelzen, dann verspricht dies stets einen ganz besonderen Erlebniswert. Solch ein ungewöhnliches Zusammentreffen bahnt sich nun in Kreuzlingen in der Bodensee-Arena an: Hier …
* Weiterlesen…

Zwei Kirchbürger sorgten für ordentlich Wirbel

Kreuzlingen – Ungewöhnlich viele Diskussionen: Auf Antrag Walter Studers wies die evangelische Kirchgmeindeversammlung ihre Revision der Gemeindeordnung an die Vorsteherschaft zurück.

Das Kirchgemeindehaus mit Technik aus den 60er Jahren ist veraltet und muss renoviert werden. (Bild: archiv)

Die Evangelischen sind froh über die sehr gute Arbeit ihrer Kirchenvorstehrschaft und die zahlreichen Aktivitäten in der Gemeinde – daran besteht kein Zweifel. 61 Stimmberechtigte genehmigten die traktandierten Geschäfte am Montag entweder einstimmig …
* Weiterlesen…

Vorsteherschaft steht bereit

Kreuzlingen – Fünf Mitglieder muss die evangelische Kirchenvorsteherschaft ersetzen. Für die Wahl am 28. Februar kann dennoch eine volle Liste präsentiert werden.

Die zu bestellende evangelische Kirchenvorsteherschaft mit Präsident Thomas Leuch (rechts oben). (Bild: sb)

Thomas Leuch kandidiert für das Präsidium. Er ist seit zwölf Jahren Gemeinderat (EVP), momentan sogar oberster Kreuzlinger, und ein «Allrounder und Praktiker». Er sei schon lange in der Kirche engagiert, zusammen mit seiner Frau Brigitte war …
* Weiterlesen…

Der Schock ist verdaut

Kreuzlingen – Das Gewerbe Kreuzlingen lud zu einem Detaillisten-Talk, um den Puls des hiesigen Gewerbes zu spüren. Dieser hat nach dem Frankenschock kurz ausgesetzt, Wiederbelebungsmassnahmen sind jedoch im Gange.

Urs Portmann, Tabakwaren Portmann (v.l.n.r), David Betschart, David’s Mode, Stadtpräsident Andreas Netzle, Sandra Linder, Unique Style, und Dr. Hans Naef, Experte für Standortanalyse und Planung beim Detaillisten-Talk. (Bild: ek)

Der Ort der Podiumsdiskussion hatte Symbolkraft: In den ehemaligen Räumlichkeiten des Tiefenbacher Schuhgeschäfts versammelten sich die Kreuzlinger Gewerbler, um den …
* Weiterlesen…

Wunderschöne Geschichte für Kinder

Konstanz – Theater für Kinder steht am 31. Januar auf dem Programm des Stadttheaters.

Szenenfoto aus «Oh wie schön ist Panama». (Bild: zvg)

Die wunderschöne Geschichte «Oh, wie schön ist Panama» (für Kinder ab drei Jahren) wird wieder aufgenommen ins Programm des Theaters Konstanz, und zwar am 31. Januar um 15 Uhr in der Werkstatt. Johanna Wehner inszeniert nach dem Buch von Janosch. …
* Weiterlesen…

Wie weiter im Schloss Brunnegg?

Kreuzlingen – Mit der Haute Cuisine ist es im Schloss Brunnegg vorbei. Nachdem das Nobelrestaurant «Nocturne» Ende Dezember seine Pforten schloss, stellt sich nun die Frage nach der gastronomischen Zukunft im historischen Gemäuer.

Ein Bild aus besseren Tagen. Thomas Haist und Küchenchef Jochen Fecht führten das Nobelrestaurant im Schloss Brunegg. (Bild: tm)

Die Antwort von Inge und Zeljko Berger, denen das Schloss seit 1995 gehört, lautet: «Wir wissen es noch nicht.» Momentan seien sie daran, Konzepte auszuarbeiten, in zwei Monaten – spätestens …
* Weiterlesen…

Gemeinderat will nicht entscheiden

Kreuzlingen – Auf die Botschaft des Stadtrates zum Hochhauskonzept sind die Gemeinderäte gestern nicht eingetreten.

In den letzten Jahren sind in Kreuzlingen neue Hochhäuser entstanden. Nach Willen der Stadt könnten es noch mehr werden. (Bild: zvg)

Der Gemeinderat hiess den Nichteintretensantrag von Andreas Hebeisen (SP) gestern mit 22 Ja zu zehn Nein und fünf Enhaltungen gut. Vorangegangen war eine lange Diskussion. Der rethorisch beschlagene …
* Weiterlesen…