/// Rubrik: Kultur

Lets get funky!

Scherzingen – Am Sonntag, 17. Januar, spielen «Malted Milk» aus Frankreich live im Bäckerstübli Scherzingen.

"Malted Milk" aus Frankreich. (Bild: zvg)

«Malted Milk» aus Frankreich. (Bild: zvg)

Malted Milk kommen aus Nantes und wurde ursprünglich als akustisches Duo gegründet. Man spielte zunächst Delta Blues, pflegte später dann als Quintett den Chicagoblues und eroberte damit die Bühnen bis nach Memphis. In der Zwischenzeit lernten sie den amerikanischen Sänger Karl W. Davis kennen und dies leitete eine stilistische Wende ein. Die Truppe von Arnaud Fradin (lead vocal) wird zur Soul und Funk-Band!

Mit dem Erscheinen ihres Albums «Sweet Soul Blues» im 2010 gelang ihnen der Durchbruch. Im Anschluß tourten Malted Milk ausgiebig durch Frankreich und erspielten sich durch brillante Performances einen hervorragenden Ruf, (u.a. traten sie auf im Le New Morning, La Bellevilloise, Jazz à Vienne, Nancy Jazz Pulsation, Jazz sous les Pommiers, le Festi’ Val de Marne, La Défense Jazz Festival, Bläserfestival Weil am Rhein, Sierre Blues Festival), sie spielten beinahe 120 Konzerte in den letzten zwei Jahren.

Nun schicken sie sich an, auch die Schweiz musikalisch zu erobern.

Ihre Liveauftritte bieten – genau wie die bisher erschienenen vier CDs – unvergleichliche Grooves, ausgefeilte harmonische Töne und glänzend arrangierte und gespielte Blechblasinstrumente, die oft an die legendären «Tower of Power» erinnern.

Das Konzert beginnt um 21 Uhr

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.