/// Rubrik: Region | Topaktuell

Kreuzlinger Autor liest

Bottighofen – Heute um 13.30 Uhr liest Autor Chris Faschon aus seinem Buch «Fatwa Deppen» und Texte von seinem Blog.

Chris Faschon. (Bild: www.faschon.ch)

Chris Faschon. (Bild: www.faschon.ch)

Das Buch «Fatwa Deppen» von Chris Faschon erschien schon vor ein paar Jahren. Es behandelt in Romanform die Frage, ob Satire alles darf, und ob Witze über Mohammed erlaubt sein sollten.

Nun hat im letzten Jahr die Realität die Fiktion überholt. Zum Jahrestag der Anschläge auf die Redaktion von «Charlie Hebdo» liest Chris Faschon aus seinem Buch vor. Anders als bei der Buchtaufe werden diesmal auch aktuelle Texte aus dem Blog «Liebe Islamofaschisten» vorgetragen.

Es gibt diesmal keinen Buchverkauf an der Lesung. Bestellungen können direkt Online eingegeben werden.

Die Lesung findet am Sonntag, den 17. Januar, im Silo 5 in Bottighofen statt. Start ist um 13.30 Uhr. Die Umgebung lädt zum Zusammensein, essen, trinken, zuhören und diskutieren ein.

www.faschon.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.