/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Neue Kurse in der Line Dance Hall

Kreuzlingen – Tanzen ohne Partner und doch in der Gruppe, das ist Line Dance. Dabei bewegt sich jeder Teilnehmer in festgelegten Choreographien zu Musik verschiedenster Stilrichtungen. Line Dance zieht Jung und Alt in den Bann.

Nicht Hand in Hand aber dennoch gemeinsam Tanzen.(Bild: zvg)

Nicht Hand in Hand aber dennoch gemeinsam Tanzen. (Bild: zvg)

Warum Line Dance? Weil man dabei dem Körper, dem Geist und der Seele etwas Gutes tut, Stress und Anspannung abgebaut werden und der Rhythmus die Sinne anregt. Weil man in der Gruppe Spass hat und gemeinsam Erfolgserlebnisse feiern kann. Und weil man selber bestimmen kann, wie intensiv man Line Dance betreibt.

Wo wird Line Dance getanzt?
In der Line Dance Hall an der Sonnenwiesenstrasse 26 findet jeden Monat eine Line Dance Night statt. Hier wird zusammen getanzt, gefeiert und die Kontakte gepflegt. Es gibt aber auch andere Lokale in der Region, wo sich Line Dancer regelmässig treffen. So zum Beispiel jeden Mittwoch im 1001 in Amriswil oder im Bonanza in Bissegg. Ob Line Dance zu einem passt, findet man am besten an einem Schnupperkurs heraus oder besucht einen laufenden Kurs. Der Schnupperkurs findet am Donnerstag 11. Februar von 20.15 bis 21.15 Uhr statt. Neuer Beginner Kurs ab 18. Februar, jeweils donnerstags von 20.15 bis 21.45 Uhr. Weitere Infos unter 079 418 18 50.     www.linedancehall.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.