/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Wunderschöne Geschichte für Kinder

Konstanz – Theater für Kinder steht am 31. Januar auf dem Programm des Stadttheaters.

Szenenfoto aus "Oh wie schön ist Panama". (Bild: zvg)

Szenenfoto aus «Oh wie schön ist Panama». (Bild: zvg)

Die wunderschöne Geschichte «Oh, wie schön ist Panama» (für Kinder ab drei Jahren) wird wieder aufgenommen ins Programm des Theaters Konstanz, und zwar am 31. Januar um 15 Uhr in der Werkstatt. Johanna Wehner inszeniert nach dem Buch von Janosch. Wenn man einen Freund hat, braucht man sich vor nichts zu fürchten! Der abenteuerlustige kleine Bär und der träge kleine Tiger sind dicke Freunde und leben gemeinsam in ihrem gemütlichen Haus am Fluss. Doch irgendwann langweilen sie sich und glauben, dass es in der weiten Welt noch viel schöner sein muss. Sie finden eine Holzkiste mit der Aufschrift «Panama», die nach Bananen riecht. Da packt sie das Fernweh. Janoschs Geschichte handelt von Freundschaft, Vertrauen, von Fernweh und dem Wert der Heimat.

Weitere Vorstellungen in der Werkstatt des Theaters Konstanz: 2. Februar um 10 Uhr und 21. Februar um 15 Uhr.

www.theaterkonstanz.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.