/// Rubrik: Leserbriefe

Drei Nein, ein Ja

Leserbrief – Weder ist die Verfassung eine Gratiszeitung für Politwerbung noch sind Volksrechte ein Freipass für die Aushebelung von Grundwerten der Verfassung oder für die Aufhebung von Menschenrechten. (Heinz Schmid, Kreuzlingen)

Steuerrecht darf nicht zweckentfremdet werden, um Formen der Ehe vorzuschreiben.
Bauprojekte des Bundes dürfen in ihrer Wirkung nicht dem Alpenschutz-Artikel in der Verfassung widersprechen.

Politische Plakate und Inserate sind zu oft Tummelplätze für geldmächtige Lügner, Tatsachen-Verdreher, Hetzer und Demagogen.  Lassen Sie sich nicht an der Nase herumführen!
Darum drei Mal NEIN für Durchsetzungsinitiative, Heiratsstrafe und Zweite Gotthardröhre, ein Mal JA zur Spekulationsstopp-Initiative.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.