/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Raubüberfall Tägerwilen:
Männer in Haft

Tägerwilen – Nach dem Raubüberfall auf einen Tankstellenshop in Tägerwilen hat die Kantonspolizei Thurgau am Donnerstag zwei mutmassliche Täter verhaftet.

 Der Täter bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Der Täter bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Im Zug von intensiven Ermittlungen hat die Kantonspolizei Thurgau am Donnerstagnachmittag im Raum Weinfelden einen 25-jährigen Schweizer sowie einen 22-jährigen Kongolesen verhaftet. Sie werden dringend verdächtigt, am Montagabend einen Tankstellenshop in Tägerwilen überfallen zu haben.

Derzeit wird abgeklärt, ob die beiden Männer für weitere Delikte in Frage kommen. Die Kantonspolizei Thurgau geht davon aus, dass weitere Personen in die Tat verwickelt sind. Die Ermittlungen werden unter der Verfahrensleitung der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen intensiv weitergeführt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.