/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Ostermarkt im Alterszentrum

Kreuzlingen – In diesem Jahr findet der Kreuzlinger Ostermarkt unter neuer Leitung statt. Veranstaltungsort ist das Alterszentrum Kreuzlingen.

Der Kreuzlinger Ostermarkt gehört für viele zum Pflichtprogramm. Kunsthandwerk, Dekoratives für die Ostertage, Ostereier, Blumen und Gestecke für Haus und Garten, Textiles, Schmuck oder Imkererzeugnisse sowie Olivenöl aus eigener Herstellung und vieles mehr können hier entdeckt werden.

Anna Jäger, Geschäftsführerin vom Alterszentrum, und Niklaus Soltermann freuen sich auf den kommenden Ostermarkt im Alterszentrum. (Bild: sb)

Anna Jäger, Geschäftsführerin vom Alterszentrum, und Niklaus Soltermann freuen sich auf den kommenden Ostermarkt im Alterszentrum. (Bild: sb)

Ein rundherum gelungener Anlass, den er nicht missen möchte, findet der neue Leiter, Niklaus Soltermann aus Illighausen. Er kennt den Markt, weil er selbst mehrmals teilgenommen und bemalte Giesskeramiken angeboten hat. Als die langjährigen Veranstalter, der gemeinnützige Frauenverein Kreuzlingen zusammen mit der Frauengemeinschaft St. Ulrich, nach einer neuen Leitung gesucht hatten, habe er sich entschieden, den Markt auf eigene Faust weiterzuführen. Ein Verein habe sich leider nicht finden lassen. Mit Elan stürzt er sich nun in die Aufgabe.
«17 Aussteller haben sich schon angemeldet», freut er sich. Sie kommen aus der Region, nur selten weiter weg, auch Konstanzer sind mit an Bord. «Einen Ostermarkt gibt’s nicht überall, das sollte man am Leben halten», ist sich Soltermann sicher.

Freude am Hobby teilen
Mit dem Alterszentrum (AZK) fand er einen starken Partner. Früher wurde der Markt traditionell vom AZK selbst durchgeführt, weiss Geschäftsführerin Anna Jäger. «Jetzt bieten wir gerne die Infrastruktur für den Anlass und stellen die Gastwirtschaft zur Verfügung.» Das AZK sei ein offenes Haus, wo Begegnungen ermöglicht werden. «Uns gefällt, dass es sich um einen nicht gewinnorientierten Anlass handelt», so Jäger. «Die Aussteller teilen die Freude an ihrem Hobby und bieten Selbsthergestelltes an. Auch das Publikum ist gern gesehen.» Der Ostermarkt findet am 12. und 13. März im Saal des Alterszentrums statt. Aussteller können sich noch bewerben, ein Tisch kostet 50 Franken, zwei Tische 75 Franken. Die Öffnungszeiten sind von 9.30 bis 17 Uhr.

www.kreuzlinger-ostermarkt.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.