/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Hafenmeister Zollinger feiert Arbeitsjubiläum

Kreuzlingen – Exakt vor 30 Jahren trat Ernst Zollinger in den Dienst der Stadt Kreuzlingen ein. Stadtpräsident Andreas Netzle dankte dem Jubilar für seine Treue und Sorgfalt.

Hafenmeister Ernst Zollinger nimmt den Dank von Stadtpräsident Andreas Netzle (li) und Kurt Affolter, Leiter Ordnungsdienst, entgegen. (Bild: IDK)

Hafenmeister Ernst Zollinger nimmt den Dank von Stadtpräsident Andreas Netzle (li) und Kurt Affolter, Leiter Ordnungsdienst, entgegen. (Bild: IDK)

Ernst Zollinger hat wohl den schönsten Arbeitsort von allen Mitarbeitenden der Stadt; seit 30 Jahren ist er als Hafenmeister für den Bootshafen Seegarten verantwortlich. Im Hafen hat es Platz für 425 Segel- und Motorboote. Während den Sommermonaten kommen täglich 60 dazu: Gäste aus anderen Häfen aus der Schweiz, Deutschland oder Österreich verbringen ihr Ferien im Bootshafen von Kreuzlingen! Das liegt an der ausgezeichneten Lage und Infrastruktur sowie sicherlich auch an Hafenmeister Zollinger, der immer einen Platz für seine Gäste findet.

Die Saison beginnt jetzt im Frühjahr mit dem Einwassern von rund 600 Booten. Mit dem Kran, der bis zu 16 Tonnen heben kann, kam es glücklicherweise während all der Jahre zu keinen Unfällen, erzählt Ernst Zollinger. Seine Sorgfalt und Treue weiss auch Stadtpräsident Netzle zu schätzen. Im Namen des Stadtrates überreichte er Ernst Zollinger zwei Flaschen Stadtwein zum Dienstjubiläum.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.