/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Gartentag auf dem Boulevard

Kreuzlingen – Den Frühling feiern am Gartentag auf dem Kreuzlinger Boulevard. Um in Frühlingsstimmung zu kommen, präsentiert das OK «Gartenaktion» einen belebten und begrünten Boulevard am Samstag, 30. April, von 10 bis 18 Uhr. (Christine Graeser)

(Bild: archiv)

(Bild: archiv)

An diesem Anlass werden über 30 Aussteller vertreten sein. Entsprechend vielfältig und abwechslungsreich ist das Angebot. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Bereichen Gartenbau und Floristik. Holen Sie sich vielfältig Anregungen rund um das Thema Garten und Frühling – auch wenn Sie selber keinen Garten besitzen. Denn nebst den Verkaufsständen erwarten Sie auch Workshops und Aktivitäten für Gross und Klein. So zum Beispiel die Hochbeet-Aktion der Stadt Kreuzlingen. Erleben Sie, wie diese vor Ort bepflanzt und anschliessend in den Kreuzlinger Quartieren platziert werden.

Selbstverständlich kommt dabei auch das Gastronomieangebot nicht zu kurz. Machen Sie mit uns den Kreuzlinger Boulevard zur Begegnungszone und markieren Sie das Datum grün in Ihrem Kalender. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Möchten Sie noch aktiv mitmachen? Vorausgesetzt, dass Ihr Angebot oder Ihre Aktivität zum Thema «Garten/Frühling» passt, können Sie sich noch bis Mitte März 2016 anmelden. Ein Marktstand oder eine freie Gestaltungsfläche steht Ihnen für einen Unkostenbeitrag von 100 Franken zur Verfügung. Für einen Gastrostand werden 300 Franken fällig. Auf- und Abarbeiten sind dabei ebenso inbegriffen wie Wasser und Strom.

Interessiert? Dann melden Sie sich bei Christine Graeser, Kreuzlingen Tourismus – montags, freitags und Mittwochmorgen, Tel. +41 (0)71 672 38 40. Oder per E-Mail: c.graeser@kreuzlingen-tourismus.ch. Also nichts wie los!

Share Button

One thought on “Gartentag auf dem Boulevard

  1. Bruno Neidhart

    Dieser „Tag“ – ebenso einer im Herbst! – , gehört nicht auf städtischen Asphalt, sondern wiederkehrend in den Seeburgpark als schönes Naturerlebnis zwischen Schloss und Seemuseum. Attraktiv – auch touristisch!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.