/// Rubrik: Leserbriefe

Gute Wahl für unsere Sekundarschulbehörde

Leserbrief – Die Sekundarschulbehörde Kreuzlingen benötigt eine starke Persönlichkeit. Mit Susan Danubio-Hugelshofer ist die richtige Kandidatin gefunden. (Barbara Jäggi, Kreuzlingen)

Eine Frau mit Führungserfahrung, betriebswirtschaftlichem Denken und liberalen Werten ist in der Sekundarschulbehörde am richtigen Platz. Sie kann die Schule mit Ihren Erfahrungen unterstützen und weiterbringen. Als Pflegefachexpertin und Mutter zweier Kinder hat sie die soziale Kompetenz und das Herz am richtigen Fleck. Dank ihrer dynamischen Art packte sie es in der Vergangenheit nebst Beruf und Kindern auch noch den Masterabschluss zu absolvieren. Diszipliniert und mit einem starken Willen wird Susan Danubio sich für die Sekundarschule Kreuzlingen einsetzen. In Kreuzlingen aufgewachsen erlebte sie hier die obligatorische Schulzeit. Es ist ihr ein Anliegen, dass die Schulzeit für Jugendliche einen optimalen Start in ihre wirtschaftliche und private Zukunft bietet. Ein Platz um sich in einem sicheren Umfeld bewegen und entwickeln zu können.

Daher wähle ich Susan Danubio-Hugelshofer.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.