/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Vortrag zur Familie

Kreuzlingen – Ring 2000 lädt für die Vortragsreihe «Familie» den bekannten katholischen Zeitungs- und Fernsehjournalisten Martin Lohmann ein. Er spricht zum Thema «Familie – Das ungewollte Abenteuer des Lebens?».

Martin Lohmann.  (Bild: zvg)

Martin Lohmann. (Bild: zvg)

Lohmann gilt als souveräner Verfechter einer echten und fairen Streitkultur und wirbt für den Dialog, gerade wenn es um die Diskussion von Familie heute geht. Er stellt die Frage, was Familie heute überhaupt sei und ob das Modell von Vater – Mutter – Kindern ausgedient habe. Seiner Meinung nach müsse dabei vom Wohl des Kindes aus argumentiert werden. Im Spannungsfeld zwischen Arbeit und Familie steht er für echte Wahlfreiheit ein, wozu auch eine ideologiefreie Wertschätzung der Arbeit von Müttern gehört.

Für Lohmann gilt es, auch künftig inmitten einer oft familienfeindlichen Umwelt Räume des Humanen und der Freiheit zu schaffen und zu schützen.

Der Anlass am 18. März im Ulrichshaus an der Gaisbergstr. 1 ist öffentlich bei freiem Eintritt und beginnt um 20 Uhr.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.