/// Rubrik: Leserbriefe

Cornelia Zecchinel – für eine blühende Kulturlandschaft

Leserbrief – Cornelia Zecchinel engagiert sich seit Jahren für Kunst und Kultur. Sie weiss, dass ein blühendes kulturelles Umfeld den Nährboden bildet für Verständigung, gedanklichen Austausch und Weitblick. (Elisabeth Tschiemer, Lengwil)

Mit ihrer positiven Art motiviert sie im Alltag und in Gremien, geht auf neue Argumente ein, nimmt Kritik ernst. Eine PR-Fachfrau, die sich nicht in den Vordergrund stellt und ihre Ziele beharrlich verfolgt. Cornelia Zecchinel vernetzt und fördert die Verständigung zwischen Künstlern, Wirtschaftsleuten und Politikern. Und dann gibt es noch ein Argument, weshalb der Namen Cornelia Zecchinel auf Ihrem Wahlzettel vom 10. April stehen sollte: Es gibt wichtige Themen, die von Frauen anders angegangen werden, als von Männern. Der Kultur des Grossen Rats käme es zugute, wenn Frauen in der nächsten Legislaturperiode entsprechend ihrem Anteil in der Bevölkerung vertreten wären. Derzeit hängt der Wert bei lediglich 31 Prozent.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.