/// Rubrik: Leserbriefe

Marcel Schuler in den Grossen Rat

Leserbrief – Parlamente und Regierungen sind kein Streichelzoo, denn oft wird mit harten Bandagen gekämpft. (Heinz Oettli, Salenstein)

Nur wer in hitzigen Debatten einen kühlen Kopf bewahrt, kann die Interessen seiner Wählerinnen und Wähler richtig vertreten. Am Podium zu den Gesamterneuerungswahlen in Salenstein vergangenes Jahr bewies Marcel Schuler, dass er sich nicht aus der Ruhe bringen lässt, auch wenn es hitzig zu und her geht. Hartnäckig und fair moderierte er das Podium und führte souverän durch den Abend. Aus diesem Grund wähle ich Marcel Schuler in den Grossen Rat. Ich bin überzeugt, dass Marcel Schuler dort gute Arbeit leisten wird.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.