/// Rubrik: Leserbriefe

Urs Schär in den Kantonsrat

Leserbrief – Er ist einer, der nicht blendet. Was er sagt, meint er so. Ur Schär engagiert sich für die Allgemeinheit, ist zuverlässig und fällt Entscheidungen nicht unüberlegt und im Alleingang. (Daniel Thür, Altnau)

Er hört zu und sieht hin, um sich ein genaues Bild zu machen. Dabei stellt er die Sache und nicht persönliche Bedürfnisse in den Vordergrund. Als Landwirt und bisheriger Kantonsrat setzt er sich unter anderem auch für den sorgsamen Umgang mit Kulturland ein. Geben deshalb auch Sie Urs Schär, SVP Bezirk Kreuzlingen, Liste 10, ihre Stimme.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.