/// Rubrik: Polizeimeldungen

Fremde Pizza gegessen

Konstanz – Ungefragt und unerlaubt hat am Freitagnachmittag ein 59-jähriger Mann in einer Gaststätte eines Einkaufszentrums in der Bodanstrasse von der Pizza eines Gastes gegessen und sich auch an seinem Getränk bedient.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Nachdem er vom Personal auf sein Verhalten angesprochen wurde, erklärte er, dass der Gast ihm die Gegenstände übrig gelassen hätte, was jedoch nicht der Wahrheit entsprach. Anschliessend weigerte sich der Mann, den entsprechenden Schaden zu bezahlen.

Ihm wurde für die Gaststätte ein Hausverbot erteilt. Derzeit wird geprüft, ob bereits ein Hausverbot für das gesamte Einkaufszentrum bestand.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.