/// Rubrik: Leserbriefe

Urs Schär – ein Macher in den Kantonsrat

Leserbrief – Im Gemeinderatskollegium nahm ich Urs Schär als konstruktiven, bodenständigen Ratskollegen wahr, der sein Ressort Umwelt mit viel Engagement und Herzblut führt. Urs Schär zeigt viel Ehrgeiz, ist dabei aber immer Lösungsorientiert und Fair. Seine Rolle als Vize-Gemeindepräsident bewältigt er sehr pflichtbewusst und weitsichtig. (Monika Lerch, Herrenhof)

Privat verbindet mich mit Urs Schär die Gemeinsamkeit, dass wir beide Eltern einer behinderten Tochter sind. Diese Erfahrung, die den Blickwinkel extrem öffnet, prägt ihn stets in seinem Handeln. Es macht einen Menschen reif, umsichtig, sozial und gibt einem die Begabung, das wirklich Wichtige im Leben zu erkennen und dafür einzustehen.

Urs Schär hat mit seiner vielfältigen Lebenserfahrung und seinen Tugenden einen gut gefüllten Rucksack. Er ist ein Macher, der den Bezirk Kreuzlingen vielschichtig im Kantonsrat vertreten kann. Er verdient ihr Vertrauen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.