/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Velofahrerin verletzt

Güttingen – Bei der Streifkollision mit einem Anhängerzug wurde am Mittwoch in Güttingen eine Velofahrerin mittelschwer verletzt.

(Bild: kb)

(Bild: kb)

Die 47-jährige Radfahrerin fuhr kurz vor 16 Uhr auf der H 13 und wurde vor dem Kreisel von einem in gleicher Richtung fahrenden Anhängerzug überholt. Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau verlangsamte der Chauffeur vor der Einfahrt in den Kreisel seinen Lastwagen, worauf es zu einer Streifkollision kam. Die Velofahrerin stürzte nach rechts auf das Trottoir und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.