/// Rubrik: Leserbriefe

Danke für die Unterstützung

Leserbrief – Bei den abgelaufenen Grossratswahlen konnte die SVP des Bezirks Kreuzlingen den Parteistimmenanteil um 0,5 auf 29,7 Prozent erhöhen und hat die sieben Sitze halten können. Dies freut uns sehr und wir danken den Wählerinnen und Wähler herzlich für die Unterstützung. (Erwin Imhof, Präsident SVP Bezirk Kreuzlingen)

Wir haben unser Wahlziel nicht erreicht, können aber trotzdem stolz sein auf das erzielte Resultat, da in den letzten Wochen in den Medien gestützt auf eine aktuelle gesamtschweizerische Umfrage von einem massivem  Verlust der SVP die Rede war.
Zu denken gibt uns die schwache Stimmbeteiligung im ganzen Kanton von 30,4 Prozent. Wie im Jahre 2012 hat der Regierungsrat der  Wahltermin  sehr ungünstig auf das Ende der Schulferien gelegt, was sich auch auf die Stimmbeteiligung auswirkt. Aus unserer Sicht ist eine Zusammenlegung der Wahltermine des Grossen Rates und des Regierungsrates dringend notwendig. Damit kann auch der Stimmbürger etwas entlastet werden. Im Weitern würden als sinnvolle Nebenerscheinung die Dörfer und Strassenränder von langer übertriebener Plakatierung bewahrt. In diesem Jahre haben mehrere Kandidaten und Kandidatinnen damit massiv übertrieben. Bei einem genaueren Blick auf die Ergebnisse haben die Wähler dies offensichtlich nicht honoriert.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.