/// Rubrik: Region | Topaktuell

Neuer Radweg und erneuerte Strasse

Kemmental – Der Regierungsrat hat das Projekt und den Kredit für die «Sanierung H470, Bätershausen - Siegershausen mit Radfahrerschutz» in der Gemeinde Kemmental bewilligt. Am kommenden Montag beginnen unter der Leitung des kantonalen Tiefbauamts, in Zusammenarbeit mit den betroffenen Werkleitungseigentümern, die umfangreichen Tief- und Strassenbauarbeiten. Die Bauarbeiten dauern bis Ende 2016.

(Bild: kb)

(Bild: kb)

Die sanierungsbedürftige Bodanstrasse wird im Abschnitt ab Bahnübergang in Siegershausen bis nach Dippishausen instand gestellt. Ebenfalls werden zwischen Bätershausen und  Siegershausen ein separat geführter Rad-/Gehweg erstellt und verschiedene Werkleitungen erneuert. Der motorisierte Individualverkehr wird während den Rohbauarbeiten mit Hilfe einer Lichtsignalanlage einseitig geführt.

Die Zufahrt zu den privaten Liegenschaften ist während den Bauarbeiten unter Berücksichtigung möglicher Erschwernisse gewährleistet, möglicherweise müssen kurze Wartezeiten in Kauf genommen werden. Für den Einbau der Deckschicht muss der Sanierungsabschnitt im Sommer 2017 aus Gründen der Effizienz, der Qualität und der Arbeitssicherheit vollständig gesperrt werden. Die Beachtung der Baustellensignalisation hilft, Gefahrensituationen zu vermeiden.

Unternehmer, Bauleitung und Bauherrschaft werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.