/// Rubrik: Stadtleben

Stadtrat bewilligt Adventssonntagsverkäufe

Kreuzlingen – Der Stadtrat hat die Adventssonntagsverkäufe vom 11. und 18. Dezember 2016 bewilligt. Zudem hat der Stadtrat auf Empfehlung des kantonalen Arbeitsinspektorats festgelegt, an bestimmten Feier- und Ruhetagen keine Bewilligungen für Sonntagsverkäufe mehr zu erteilen.

(Bild: Archiv)

(Bild: Archiv)

Gemäss dem Gesetz über die Ladenöffnungszeiten bewilligte der Stadtrat im Rahmen der zulässigen Öffnungszeiten von 8 Uhr bis 20 Uhr zwei Adventssonntagsverkäufe am 11. Und 18. Dezember 2016. Mit der Bewilligung der vorweihnachtlichen Sonntagsverkäufe über den Gewerbeverband wird für alle Kreuzlinger Geschäfte eine einheitliche Behandlung sichergestellt. Gleichzeitig entfallen dadurch aufwändige Einzelbewilligungen.

Zudem beschloss der Stadtrat, den Empfehlungen des kantonalen Arbeitsinspektorats zu folgen. Aufgrund einer geänderten Praxis erteilt das Arbeitsinspektorat künftig keine Bewilligungen mehr für die Beschäftigung von Arbeitnehmenden an bestimmten Feier- und Ruhetagen. Infolge dessen hat der Stadtrat am 29. März beschlossen, an folgenden Feier- und Ruhetagen keine Bewilligungen für Sonntagsverkäufe mehr zu erteilen:

1. Januar
2. Januar
1. Mai
Ostermontag
Pfingstmontag
Auffahrt
1. August (ausgenommen Feuerwerksverkauf)
24. Dezember (sofern dieser auf einen Sonntag fällt)
26. Dezember
27. Dezember (sofern dieser auf einen Sonntag fällt)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.