/// Rubrik: Bildergalerien

Gut Ding will Weile haben

Kreuzlingen – Mit grosser Freude wurde am Donnerstag die Bautafel als symbolischer Akt des Spatenstichs enthüllt.

Nach einem steinigen Weg, gespickt mit Überraschungen und Umwegen, kann nun das Bauprojekt, der Geschäftssitz der Stutz AG Kreuzlingen, begonnen werden. Von hier aus führt René Billeter sein Team der Hochbauregion Kreuzlingen als eigenständiges Profitcenter. Der Verlauf der Geschäftsentwicklung der Stutz AG über die Jahre war und ist geradlinig und erfolgreich. Durch die zunehmende Baunachfrage nach der Jahrtausendwende konnte sich das Geschäft in der Region Kreuzlingen sehr positiv entwickeln und den Bau des Geschäftssitzes Kreuzlingen somit legitimieren.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.