/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Unfallverursacherin gesucht

Kreuzlingen – Ein 13-jähriger Velofahrer wurde am Samstag in Kreuzlingen von einem Auto erfasst und zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Bild: kb)

(Bild: kb)

Der Jugendliche fuhr um etwa 14.30 Uhr mit dem Velo von der Hirschenpost kommend in den Kreisel Remisberg ein und wollte Richtung Bottighofen fahren. Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau wurde er im Kreisel von einem aus Richtung Lengwil kommenden Auto erfasst und stürzte. Der 13-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Am Velo entstand Sachschaden von wenigen hundert Franken.

Die Lenkerin stieg aus und fragte den Jugendlichen nach seinem Befinden. Nachdem dieser erklärt hatte, ihm sei nichts passiert, setzte die Frau die Fahrt fort.

Zeugenaufruf
Die Unfallverursacherin oder Personen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter 071 221 40 00 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.