/// Rubrik: Region

Vier neue Saisonlinien für den Sommer

Ostschweiz – In der Region Ostschweiz nehmen in diesen Wochen die vier Sommer-Saisonlinien von PostAuto den Betrieb auf. Damit sind die Ausflugsziele Conny-Land, Taminaschlucht, Klöntalersee und Gigerwald-Stausee bequem erreichbar.

Postauto vor dem Conny-Land in Lipperswil. (Bild: PostAuto Schweiz AG)

Postauto vor dem Conny-Land in Lipperswil. (Bild: PostAuto Schweiz AG)

Die PostAuto-Region Ostschweiz bietet vier Linien, die ausschliesslich im Sommer bekannte Ausflugs- und Wandergebiete erschliessen. Die Saison hat bereits begonnen oder startet in den nächsten Tagen:

  • Freizeitpark Conny-Land in Lipperswil
    Die PostAuto-Linie 829 (Frauenfeld–Pfyn–Müllheim–Lipperswil, Conny-Land) fährt bis am 25. Oktober 2016 viermal täglich vom Bahnhof Frauenfeld zum Conny-Land in Lipperswil (TG), dem grössten Freizeitpark der Schweiz. Die Haltestelle in Lipperswil wird zudem täglich bis Mitte Oktober 2016 durch die PostAuto-Linie 833 (Müllheim–Wigoltingen–Ermatingen) bedient.
  • Schluchtenbus ab Bad Ragaz
    Bis am 23. Oktober 2016 fährt der Schluchtenbus (PostAuto-Linie 453) täglich Fahrgäste ab Bad Ragaz durch die imposante Taminaschlucht zum Alten Bad Pfäfers. Wenige Meter von der PostAuto-Haltestelle Pfäfers, Altes Bad befindet sich der Eingang zur Taminaschlucht. Dort können Besucherinnen und Besucher die Kraft des Wassers erleben. Für die Fahrt im Schluchtenbus muss man ein spezielles Ticket lösen (Spezialtarif).
  • Fahrt zum Klöntalersee
    Bis zum 23. Oktober fahren die Postautos täglich ab Glarus ins Klöntal (Linie 504). Das Tal ist bekannt für seine hoch aufragenden Felswände und berühmt für die Spiegelungen des Klöntalersees.
  • Stausee Gigerwald
    Die Linie 451 Bad Ragaz–Vättis wird in den Sommermonaten ab Vättis bis zum Gigerwald-Staudamm verlängert. Ab 6. Juni bis zum 11. September 2016 fahren die Postautos täglich drei Mal zur Staumauer und wieder zurück. Der Stausee Gigerwald liegt im Calfeisental, am Nordfuss des Ringelspitzes, dem höchsten Gipfel des Kantons St. Gallen. Er ist umgeben von fast 2000 Meter hohen, schroff und steil aufragenden Kalkwänden. Am Westufer des Stausees liegt die im Sommer bewohnte Walsersiedlung St. Martin.

In der ganzen Schweiz 50 Saisonlinien
PostAuto bietet im Sommer in der ganzen Schweiz gut 50 Saisonlinien, die je nach Höhenlage bereits offen sind oder demnächst eröffnet werden. Zwei Drittel dieser Angebote befinden sich in den Tourismusregionen Wallis, Graubünden und Zentralalpen.

Details zu Linien, Angeboten sowie Reservationshinweisen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.