/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

So viel Flohmarkt wie noch nie

Kreuzlingen/Konstanz – Der grenzüberschreitende Flohmarkt Kreuzlingen-Konstanz startet heute. Als handele es sich dabei nicht schon von vorneherein um einen Anlass der Superlative, sprengt er dieses Jahr weitere Grenzen. Die Schnäppchenjagd dehnt sich bis über den Rhein hinaus aus. Und das ist nicht alles: Heute morgen finden zusätzlich die beliebten Flohmärkte auf dem Dreispitz und im Alterszentrum statt; in der Roxybar ist 50s-Flohmarkt. Der «Grenzer» startet dann um 16 Uhr.

Von überall her kommen Gäste nach Kreuzlingen und Konstanz, um das einmalige Flair des 24-Stunden-Flohmarktes zu erleben. (Bild: sb)

Von überall her kommen Gäste nach Kreuzlingen und Konstanz, um das einmalige Flair des 24-Stunden-Flohmarktes zu erleben. (Bild: sb)

Mit über 1000 Ständen dürfte dieser gigantische, internationale Markt einer der grössten in der Bodenseeregion sein. Aus ganz Europa kommen inzwischen mehrere 10’000 Besucher in die beiden Grenzstädte, um das einmalige Flair des 24-Stunden-Flohmarktes zu erleben.
Das riesige Spektakel beginnt in Kreuzlingen bereits heute um 16 Uhr, bevor es dann in Konstanz um 20 Uhr beginnt. Bis Sonntagabend, 17 Uhr, kann nach Trouvaillen, Ausgefallenem, Kitsch und Krimskrams gesucht werden. Einmalig ist auch, dass viele Aussteller die ganze Nacht, ob schlafend oder bereit zu einem Verkaufsgespräch, hinter dem Stand verbringen.

Bis auf die andere Rheinseite
Das Flohmarktgelände auf Schweizer Seite erstreckt sich auf der Hauptstrasse vom Hauptzoll bis hin zum Helvetiaplatz sowie ein Teil der Brückenstrasse. Die Ausdehnung über die Grenze führt vom Hauptzoll zum Schnetztor und durch die legendäre Laube bis auf die andere Rheinseite.

Und das ist nicht alles: Heute morgen finden zusätzlich die beliebten Flohmärkte auf dem Dreispitz und im Alterszentrum statt; in der Roxybar ist 50s-Flohmarkt.

Für das leibliche Wohl wird beidseits der Grenze eine Festwirtschaft betrieben. Die beiden Städte sowie die zahlreichen Aussteller freuen sich auf zahlreichen Besuch.

www.flohmarkt-kreuzlingen.ch

Share Button

One thought on “So viel Flohmarkt wie noch nie

  1. Franco Lecchi

    Ich war mit meiner Frau nach meinem langen Spitalaufenthalt am Sonntag an dem sehr, sehr schönen Flohmarkt Kreuzlingen / Konstanz. Wir waren an einem Kunststand mit Bildern ( Vögel Motive aus Kieselsteinen gemacht ) . Habe leider vergessen nach einer Adresse / Tel.Nummer zu fragen. Ist es irgend wie möglich dies ausfindig zu machen, betreffend wer diesen Stand hatte. Denn diese Bilder würden mir so viel zu meiner Genesung beitragen. Ich bin für jede Hilfe so dankbar, sei es mit einer Anzeige in der Zeitung etc. herzliche Grüsse Franco Lecchi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.