/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Bronze für die Sechstklässler

Kreuzlingen/Kriens – Die Sechstklässler der Schule Emmishofen, das Team «Boos Boss», haben als Ostschweizer Sieger an der Schweizer Meisterschaft den 3. Platz gemacht.

Das Team mit den coolen Sonnenbrillen und ihrer Klassenlehrerin Simona Boos. (Bild: zvg)

Das Team mit den coolen Sonnenbrillen und ihrer Klassenlehrerin Simona Boos. (Bild: zvg)

Das Schülerhandball-Team «Boos Boss» hat bei der Schweizer Meisterschaft am Sonntag in Kriens den 3. Platz gemacht. Die sieben Jungs der 6. Klasse von der Schule Emmishofen, mit Jean Carlo Ovalles, Akos Lüthi, Lukas Schmocker, Utku Özcan, Enzo De Tann, Jeronimo Hillgruber und Damjan Dardic, spielten engagiert und kämpferisch. Betreut wurde das Team von Michael Hillgruber. Das Spiel um Platz 3 gewannen sie mit einem klaren Sieg.

Jetzt will das Team auch den Titel im Fotowettbewerb holen und die Schülerreise für ihre ganze Klasse nach Luzern gewinnen. Dafür brauchen sie die Unterstützung von allen Kreuzlingern. Einfach abstimmen und das Team «Boos Boss» wählen.

Angefangen hat der Weg im November 2015 in Kreuzlingen, als Sieger ging das Team aus dem Turnier in Kreuzlingen. Beim Siebenmeter-Schiessen im Finale gewannen sie gegen ihre Parallelklasse. Im Mai fuhr das Team «Boos Boss» nach sieben Siegen als Ostschweizer Schülerhandballsieger nach Hause. Dann der verdiente 3. Platz bei den Schweizer Meisterschaften am Sonntag in Kriens.

Share Button

One thought on “Bronze für die Sechstklässler

  1. mami

    Ein riesen Erfolg! Damit die Jungs für ihre Klasse die Schülerreise auf den Pilatus gewinnen können, bitte unbedingt abstimmen. Jede stimme zählt. Vielen Dank.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.