/// Rubrik: Kultur

Gesang grenzüberschreitend

Ermatingen – Die Kehlhofserenade mit dem Männerchor Badenia Reichenau beginnt am 1. Juli um 19 Uhr.

Kehlhofserenade 2015. (Bild: zvg)

Kehlhofserenade 2015. (Bild: zvg)

Der Männerchor Badenia Reichenau – seit Jahren unter Leitung von Patricia Klug – ist nicht nur der einzige «ausländische2 Chor im Thurgauer Sängerverband. Er ist auch regelmässiger Gast an der Ermatinger Kehlhofserenade, an einem geschichtsträchtigen Ort, an dem früher das Kloster Reichenau den Zehnten einnahm und die Gerichtsbarkeit ausübte. Dieses Jahr ist neben den Reichenauer Sängern auch ein Ensemble des Konstanzer Bach-Chors dabei, wie der gastgebende Ermatinger Männerchor unter Leitung von Claus Biegert. Dazu werden Bilder der Neujahrskonzerte der Südwestdeutschen Philharmonie gezeigt, die die Ermatinger und Kreuzlinger Sänger mitgestalten durften.

Die Kehlhofserenade 2016 beginnt am 1. Juli um 19 Uhr, sie findet bei freiem Eintritt und jedem Wetter statt. Es gibt hauseigenen Wein von Mary Sauter und Fleischkäse von Hampi Baer und die Veranstalter freuen sich auf regen Besuch – auch zu späterer Stunde – an einem aussergewöhnlichen Ort (gleich neben der Ermatinger Kirche) für einen besonderen Sommerabend.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.