/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Kreuzlinger Schützen in Innerrhoden

Kreuzlingen/Appenzell Innerhoden – Insgesamt 26 Schützen vom SV Kreuzlingen beteiligten sich am vergangenen Wochenende am Innerrhoder Kantonalschützenfest.

Im Schiessstand Gonten. (Bild: zvg)

Im Schiessstand Gonten. (Bild: zvg)

Bei recht gutem Wetter, ohne Niederschläge aber mit tückischen Winden, absolvierten die Gewehrschützen das Programm in Gonten und die Pistolenschützen in Appenzell.
Einmal mehr zeigte der U21 Schütze Christopher Zeller den alten Hasen bei den Gewehrschützen wie gute Resultate erreicht werden. In den drei 6-schüssigen Programmen erreichte er 58, 56 und 55 Punkte. Bei den Nachwuchsschützen heisst dies, dass er in der Schlussabrechnung einen der vorderen Plätze belegen wird. Bei den Pistolenschützen erlangte Daniel Schnyder in der Auszahlung 50m hervorragende 59 Punkte und auf die Distanz 25m im Stich Appenzell sehr gute 98 Punkte.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.