/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Haie im Schwimmbad Hörnli

Kreuzlingen – Am Wochenende vom 2. und 3. Juli geht das Seemuseum gemeinsam mit dem Verein «fair-fisch» im Schwimmbad Hörnli in Kreuzlingen baden: Es wird eine schwimmende Ausstellung über Kuriositäten in der Unterwasserwelt, Überfischung und nachhaltigen Fischkonsum in Kreuzlingen gastieren.

Impression der schwimmenden Ausstellung aus dem Schwimmbad Enge, Zürich. (Bild: zvg)

Impression der schwimmenden Ausstellung aus dem Schwimmbad Enge, Zürich. (Bild: zvg)

Igitt! Da schwimmt Plastikabfall und dort schwimmen Quallen im Becken. Auf dem Floss steht gar eine gefangene Languste. Zum Glück ist die Langleine mit abertausenden von Haken an der Boje nur auf dem Plakat und nicht wirklich im Wasser. Auf spielerische Art vermittelt die schwimmende Ausstellung von «fair-fish» Informationen zu Überfischung, Fischwohl und bewusstem Fischkonsum. Gleichzeitig werden Kuriositäten aus der Unterwasserwelt enthüllt. Zum Beispiel: Was haben der Sandtigerhai und der Alpensalamander gemeinsam?

BesucherInnen des Schwimmbades können die Ausstellung kostenlos besuchen. Für andere Interessierte gelten die normalen Eintrittspreise und Öffnungszeiten des Schwimmbades.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.