/// Rubrik: Artikel | Kultur | Marktinfos | Topaktuell

Atelier Kiss bringt Farbe an den Boulevard

Kreuzlingen – Der Boulevard ist um ein interessantes Angebot reicher: In der Hauptstrasse 56a hat nun ein Atelier eröffnet.

Die Künstlerin Rita Kiss vor einem ihrer Werke. (Bild: dh)

Die Künstlerin Rita Kiss vor einem ihrer Werke. (Bild: dh)

Ihre Bilder sind echte Hingucker. Sie laden zum Betrachten ein und wenn man das Atelier betritt, befindet man sich in in einer anderen Welt. In einem freundlichen, hellen und schnörkellosen Ambiente sprechen die Bilder für sich. Kiss lässt sich nicht auf einen bestimmten Stil festlegen. Sie beherrscht verschiedenste Techniken, nutzt eine grosse Materialvielfalt und setzt diese wirkungsvoll in ihren Bildern um. Dementsprechend Vielfältig entstehen Formen, Farben und Oberflächen.

Die Kunst begleitet sie seit ihrer Kindheit. Kiss ist in Ungarn geboren und hat im Laufe ihrer künstlerischen Entwicklung verschiedene Lernstadien durchlaufen. Sie arbeitete mit Künstlern, wie z.B. Imre Dezsö in Zürich – bei ihm lernte sie das «Recht-Seit Hirn Zeichnen», bei Diego Koi in Rom das «Realistisch Art Zeichnen». Es folgten weitere autodidaktische Studien der Abstraktion mit Acryl und der Mix-Technik Acryl und Pastell-Farben.

Seit zehn Jahren ist Rita Kiss als freischaffende Künstlerin tätig. Ein Besuch in ihrem Atelier lohnt sich allemal und alle Kunstbegeisterten und die, die es noch werden wollen sind herzlich dazu eingeladen.

Ihr ganzes Know-how gibt Kiss gerne weiter. Wer interessiert ist, Spass am Malen hat und Unbekanntes entdecken möchte, kann sich bei ihr zu einem Malkurs anmelden. Dieser findet individuell nach Absprache mit 1 bis 3 Personen statt. Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Freitag, 13.30 bis 18 Uhr und Samstag 9 bis 16 Uhr.

www.atelier-kiss.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.