/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Erfolge des Schützenvereins Kreuzlingen

Schiessen – Am letzten Wochenende erzielte der Schützenverein Kreuzlingen zwei grosse Erfolge.

Schütze Christopher Zeller. (Bild: zvg)

Schütze Christopher Zeller. (Bild: zvg)

Der Jungschütze Christopher Zeller belegte im Schützenkönig-Ausstich des  Kantonalschützenfestes AI in der Kategorie Nachwuchs den hervorragenden 3. Rang. In den vier Qualifikationsstichen hatte  er sogar das höchste Resultat geschossen.

In der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft qualifizierten sich die  Kreuzlinger-Schützen für den Final. Seit Anfang Mai hatte die Gruppe zwei Vorrunden, den Kantonalfinal und drei schweizerische Hauptrunden, zu überstehen. Bei den Hauptrunden werden fünf Gruppen aus der ganzen Schweiz zugeteilt und nur die zwei Besten qualifizieren sich für die nächste Runde. Die erstmalige Qualifikation für den schweizerischen Gruppenmeisterschafts-Final 300m geht in die Geschichte des Schützenvereins Kreuzlingen ein. Folgende Schützen trugen zu diesem Erfolg bei: Markus Brandes, Lorenz Cavegn, Eugen Gremli, Setrak Hemengül, Erwin Imhof und Peter Kernen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.