/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

AS Calcio qualifiziert für Cup-Hauptrunde

Fussball – Der AS Calcio hat sich zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte für die Hauptrunde des Schweizer Cups qualifiziert. Die Kreuzlinger Mannschaft ist dabei die einzige aus dem Thurgau – und die erste Mannschaft aus dem Thurgau überhaupt, die den Cup des Ostschweizer Fussballverbandes gewann.

Mit dem Sieg im Cupfinal des Ostschweizer Fussballverbandes hat sich der AS Calcio für die Hauptrunde des Schweizer Cups qualifiziert. (Bild: zvg)

Mit dem Sieg im Cupfinal des Ostschweizer Fussballverbandes hat sich der AS Calcio für die Hauptrunde des Schweizer Cups qualifiziert. (Bild: zvg)

Anfang Mai schickte man den FC Bazenheid im Cup-Final des Ostschweizer Fussballverbandes mit einem 4:0 nachhause und qualifizierte sich so für den Schweizer Cup. Mit dem SC Cham trifft das Team dort gegen den Zweitplatzierte der letztjährigen Promotion League.  Die Chancen auf ein Weiterkommen sind gemäss Vereinspräsident Marcus Meloni bescheiden. «Die Mannschaft wird trotzdem alles daran setzen, eine Cup Sensation zu schaffen», so Meloni. Und dabei wäre diese über Unterstützung am Spielfeldrand sicher nicht unglücklich.

Das Spiel findet am 14. August um 15.30 Uhr auf dem Döbele statt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.