/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Panzerknacker in Konstanz

Konstanz – In der Nacht zum Montag wurde am Ebertplatz ein rund 100 Kilogramm schwerer Tresor entwendet

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Durch Aufhebeln einer Eingangstür haben sich unbekannte Täter in der Nacht zum Montag, den 1. August, gewaltsam Zutritt zu den Büroräumen einer Firma am Ebertplatz verschafft und anschliessend einen rund 100 Kilogramm schweren Tresor entwendet. Neben persönlichen Unterlagen wurden im Tresor auch Bargeld in noch nicht bekannter Höhe und mehrere Gala-Eintrittskarten zum Seenachtfest im Wert von mehreren tausend Euro aufbewahrt. Es ist zu vermuten, dass der Tresor von mehreren Personen und mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Konstanz, Tel. 00497531/995-0, zu melden

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.