/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Familiensonntag der Pfarrei St. Stefan

Kreuzlingen – Am 21. August lädt die Pfarrei St. Stefan Emmishofen-Tägerwilen-Kemmental zum Familiensonntag ein. Spiel und Spass, sowie Kaffee und Kuchen sollen für einen gemütlichen Tag mit der Familie sorgen. Die Pfarrei freut sich über alte und junge Gäste, katholisch oder nicht katholisch.

Der letztjährigen Familensonntag konnte die Pfarrei St. Stefan über 400 Gäste begrüssen. (Bild: zvg)

Der letztjährigen Familensonntag konnte die Pfarrei St. Stefan über 400 Gäste begrüssen. (Bild: zvg)

Der Familiensonntag beginnt um 10.30 Uhr mit dem Familiengottesdienst unter Mitwirkung des Kinderchors und der Familienband. Die neuen Kindergartenkinder und Erstklässler erhalten den Segen zum Schuljahresbeginn und die Sechstklässler bekommen ihre Bibel überreicht. Das Salatbuffet sowie das gemeinsame Grillieren laden ab 11.45 Uhr zum sommerlichen Schlemmen ein. Um 12.30 Uhr findet in der Kirche St. Stefan ein spielerisches Orgelkonzert mit Geschichten für Kinder statt. Zum gemeinsamen Ausklang gibt es Kaffee und Kuchen (Kuchenspenden sind erwünscht).

Die JUBLA führt bei jedem Wetter ihr fröhlich gestaltetes Festprogramm für Gross und Klein durch. Von Hüpfburg, über Zaubereinlagen bishin zum Ponyreiten ist einiges geboten. Bei interessanten Geschichten im Abrahamszelt, einer Führung durch die Sakristei oder der Kirchenbesteigung können Kinder einen Einblick in die Kirche gewinnen. Beim Malen und Kinderschminken ist schliesslich noch Kreativität gefragt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.