/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Kleines Sommerfest im Bodmanhaus

Gottlieben – Am Sonntag, 14. August, ab 16.30 Uhr geht es von ernst bis heiter: Auf die Ansprache des Präsidenten der Thurgauischen Bodman-Stiftung, Dr. Claudius Graf-Schelling, folgt die kabarettistische Vorschau aufs zweite Halbjahresprogramm 2016 mit der Klofrau «Elfriede», dazwischen musikalische Einlagen mit «Sirgel» Hartmann. Bei Speis und Trank klingt der Abend aus.

Bodman-Haus Gottlieben. (Bild: www.bodmanhaus.ch)

Bodman-Haus Gottlieben. (Bild: www.bodmanhaus.ch)

Das Publikum hat auch die Möglichkeit, das Arbeitszimmer von Emanuel von Bodman und die Ausstellung zur Erinnerung an Dr. Robert Holzach zu besichtigen. Sandra Merten, die neue Inhaberin der Handbuchbinderei im Bodmanhaus, öffnet ebenfalls die Tür.

Der Eintritt ist frei.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.