/// Rubrik: Region | Topaktuell

Legales Cannabis ohne THC

Kreuzlingen – Da staunte die Redaktion nicht schlecht: Am Donnerstag trudelte ein Brief der Firma Biocan bei uns ein. Enthalten war eine dem Geruch und Aussehen nach hochpotente Probe Marihuana. Seit heute wird das Produkt zum Verkauf angeboten, legal – denn der Schein trügt. THC ist da nicht drin.

Ungewöhnlicher Brief. (Bild: ek)

Ungewöhnlicher Brief. (Bild: ek)

Es sei das erste Mal, dass in der Schweiz der Verkauf von Cannabis zum Rauchen offiziell zugelassen werde, schreibt das Unternehmen. Um ein solches nicht berauschendes Gras zu züchten, sei mehrere Jahre lang geforscht worden. Biocan verkauft die Blüten als «Tabakersatzprodukt». Dieses sei vom Bundesamt für Gesundheit geprüft und für den Verkauf in der Schweiz zugelassen worden.

Seit heute kann man Marihuana also offiziell und legal im Internet bestellen. Aber was bringt’s? Laut Hersteller soll es eine beruhigende Wirkung haben.

Mehr Info unter biocan.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.